Schloss Colditz
  • Schloss
  • Deutsch
  • Englisch
  • Stadt Colditz
WIFI Hotspot Schloss Colditz

Newsletter
Newsletter abonnieren
Name:
E-Mail Adresse:

Gästebuch

Eintrag hinzufügen
Wählen Sie eine Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54
dieter murhoff  29.07.2006 17:07 Uhr    dietermurhoff@wanadoo.nl  holland
ich habe h
eute den film gesehen colditz.
mei intresse wurde geweckt um meer uber colditz zu wissen.
ich habe ihre seit gevunden,und habe die geschichte der stadt kónnen lesen .
Es war sehr interesand.

herzliche grüsse aus Zwolle in Holland.

sigrid  30.04.2006 16:51 Uhr    peschmt@aol.com  bedburg
hallo ich bins nochmal
ich würde gerne infos per post zu gesendet bekommen über meinen nachnamen bekommen ich heiße sigrid colditz und möct informationen über meinen nachnamen erhalten also bitte melden
sigrid colditz
heinrich-lübke str.1
50181 bedburg
in deutschland

ich bedanke mich schon im vorrau
mfg sigrid colditz:D:):=

sigrid colditz  30.04.2006 16:45 Uhr    peschmt@aol.com  blumenthal
hallo ich bin sigrid colditz
mein vater stammt aus sachsen
und trägt den selben nachnamen wie das schloss
würde mich über infos über das schloß colditz und familie colditz freuen
mfg von sigrid:D

Barry Maddison  25.04.2006 22:13 Uhr      London
Informative tour and helpful guide on our visit recently. All of you went out of your way to help.Once the castle has been totally restored it will be spectacular.A bit more of the other history rather than just the war might have been nice, but maybe that's just my opinion.Thanks for everything.

Kristin  27.03.2006 16:24 Uhr      Leipzig
Oh, oh! Bei unserem Besuch letztes Wochenende auf dem Schloss mussten wir entsetzt feststellen, dass im neu eingedeckten Dach des 2. Hofes schon wieder große Löcher nicht-vorhandener Schindeln klaffen. Sensibilisiert sahen wir, dass auch auf dem First viele Schindeln entweder vom Wind abgehoben oder gar nicht mehr vorhanden waren!!! Letztendlich fanden wir also überall Löcher. Selbst beim derzeitigen Neubau des Daches der Jugendherberge im 1. Hof, 5 Meter von der neu zu deckenden Fläche entfernt klaffen schon Löcher von 30 bis 70 cm Durchmesser! Dies muss doch gerade erst gedeckt worden sein, warum befestigt man an diesem sicher schwierigen Dach die Schindeln nicht akkurater und mit mehr Sorgfalt! Sonst wird die Witterung sehr bald sehr viel Unheil anrichten. Wir werden wiederkommen und nach dem Stand der Dinge sehen.:oO

Ralf  26.03.2006 0:05 Uhr  http://www.schloesser-um-dresden.de  info@schloesser-um-dresden.de  Dresden
Hallo,

auf der Suche nach geschichtlichen Daten über das Colditzer Schloß bin ich auf diese wunderbare Seite gelangt.
Kompliment!
Grüße aus Dresden!
Ralf

www.schloesser-um-dresden.de

Patrick & Maria Fleming  07.01.2006 20:35 Uhr      Maryland, USA
I enjoyed my June 2005 visit very much. We drove up with family from Chrimmitschau for the day. Colditz has been a place of interest to me since first reading about Schloss Colditz as a teenager. I was pleased to discover that it was being restored and open to the public, as I had read an article in the New York Times in 1997 that it was in disrepair and for sale for 1 Mark.

G.K.Evans  29.11.2005 13:43 Uhr    gkevans2001@yahoo.co.uk  Wales
I have visited Colditz on many occasions including during the GDR times.I'm glad to see that Gesellschaft have got this website up and running so I can see what developements are taking place these days, as ,unfortunately I have not visited for a few years now.
Must be time for another visit soon I think .

Wählen Sie eine Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54


projektgefördert durch
Kulturraum Landkreis Leipzig
Schloss Colditz
Öffnungszeiten:
  • April – Oktober
    täglich 10.00 Uhr – 17.00 Uhr
  • November – März
    täglich 10.00 Uhr – 16.00 Uhr
  • 23.12. – 26.12., 31.12., 01.01. geschlossen
Schlossführungen:
(mit Schwerpunkt Geschichte des Offizierslagers 1939 - 1945)
  • April – Oktober
    täglich Führungen 10.30 Uhr/13.00 Uhr/15.00 Uhr
  • November – März
    täglich Führungen 11.00 Uhr/14.00 Uhr
    nur auf Voranmeldung 3 Tage im Voraus, ab 4 Pers.
Eintritt:
Bitte beachten Sie, dass nur BARZAHLUNG möglich ist.
  • Fluchtmuseum
    4,00 Euro
  • Schlossführung
    9,00 Euro
  • reduzierter Tarif
    7,50 Euro
    (Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte)
  • Gruppe
    (ab 16 Personen) 7,50 Euro pro Person
  • reduzierter Gruppentarif
    (ab 16 Personen) 5,50 Euro pro Person (Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte)
  • Familienkarte
    29,50 Euro
Powered by eASY-CMS Colditz Nachrichten © Dennis Spiegel 2020