Schloss Colditz
  • Schloss
  • Deutsch
  • Englisch
  • Stadt Colditz
WIFI Hotspot Schloss Colditz

Newsletter
Newsletter abonnieren
Name:
E-Mail Adresse:

Veranstaltungen in und um Colditz


Aktuelle Veranstaltungsangebote in der Stadt ColditzColditz
  • 23.08.2019 19:30 Uhr: "Colditz Classic"
    In der Reihe "Colditz Classic" haben wir für den heutigen Tag den Pianisten Tsubasa Tatsuno aus Japan eingeladen. Er wird Werke von C. Debussy, R. Watanabe, O. Messiaen und R. Schumann spielen. Die Karte für dieses Konzert erhalten Sie im Vorverkauf zu 14,00 € pro Person in den Touristinformaitonen Grimma, Bad Lausick, Rochlitz und Colditz. Ebenso im Museumsshop Schloss Colditz und gerne auch per Zusendung über mail info@gesellschaft-schloss-colditz.com Restkarten an der Abendkasse zu 16,00 € pro Person. Seien Sie herzlich willkommen und genießen Sie im Ambiente des Schlosses einen schönen Konzertabend. Ihr Team Gesellschaft Schloss Colditz
  • 24.08.2019 15:00 Uhr: "Ausstellung Träumereien"
    Poesie der kleinen Dinge "Träumereien" Fotographische Malerei auf Leinen von Brigitte Weber Die Ausstellung wird am 24.08.2019 um 15.30 Uhr in der Hofstube zu Schloss Colditz eröffnet. Erst in den letzten Jahren hat sie, dank der fotograßhischen Digitaltechnik, die Fotokamera für die bildliche Umsetzung ihrer ganz persönlichen Gefühle gefunden. Für Brigritte Weber eine neue Herausforderung. Alles was ihr gefällt, was ihn wichtig und vielleicht auch unwichtig erscheint, wird nun festgehalten, um zu Hause weiter daran zu arbeiten.Nach den noch sachlichen Fotostudien aus der Landschaft geht für die Fotografin die kreative Arbeit zu Hause oft stundenlang weiter. Ihr Atelier ist der Computer, die Software, die Staffelei und der Inkjetdrucker der Zeichnstift, der Pinsel und die Farbe. Fotografie ins Deutsche übersetzt, heisst Zeichnen mit Licht. Ihre Bilder sind mehr gworden, sie sind Lichtmalereien auf Leinwand. Nicht die reale Abbildung der Wirklichkeit ist der künstlerische Gegenstand von Brigitte Weber, sondern die eingebrachten eigenen Empfindungen sollen das Ergebnis sein. Der Betrachter soll beim Anblick der Bilder den Frühling spüren, wie der Sommer duftet, wie der Herbst verzaubert und wie man die Kälte des Winters spürt. Die Ausstellung auf Schloss Colditz in der Hofstube ist vom 24.08.2019 bis 24.10.2019 zu unseren Öffnungszeiten zu sehen. Herzlich willkommen.
  • 24.08.2019 15:30 Uhr: "Ausstellung Träumereien"
    Poesie der kleinen Dinge "Träumereien" Fotographische Malerei auf Leinen von Brigitte Weber Die Ausstellung wird am 24.08.2019 um 15.30 Uhr in der Hofstube zu Schloss Colditz eröffnet. Erst in den letzten Jahren hat sie, dank der fotograßhischen Digitaltechnik, die Fotokamera für die bildliche Umsetzung ihrer ganz persönlichen Gefühle gefunden. Für Brigritte Weber eine neue Herausforderung. Alles was ihr gefällt, was ihn wichtig und vielleicht auch unwichtig erscheint, wird nun festgehalten, um zu Hause weiter daran zu arbeiten.Nach den noch sachlichen Fotostudien aus der Landschaft geht für die Fotografin die kreative Arbeit zu Hause oft stundenlang weiter. Ihr Atelier ist der Computer, die Software, die Staffelei und der Inkjetdrucker der Zeichnstift, der Pinsel und die Farbe. Fotografie ins Deutsche übersetzt, heisst Zeichnen mit Licht. Ihre Bilder sind mehr gworden, sie sind Lichtmalereien auf Leinwand. Nicht die reale Abbildung der Wirklichkeit ist der künstlerische Gegenstand von Brigitte Weber, sondern die eingebrachten eigenen Empfindungen sollen das Ergebnis sein. Der Betrachter soll beim Anblick der Bilder den Frühling spüren, wie der Sommer duftet, wie der Herbst verzaubert und wie man die Kälte des Winters spürt. Die Ausstellung auf Schloss Colditz in der Hofstube ist vom 24.08.2019 bis 24.10.2019 zu unseren Öffnungszeiten zu sehen. Herzlich willkommen.
  • 31.08.2019 19:30 Uhr: "Schottisches Folk-Duo"
    Schottische Folk-Musik auf Schloss Colditz mit dem Duo Alan Reid & Rob van Sante Alan Reid und Rob van Sante präsentieren einen Abend mit alten und neuen Songs, mit Alans Kompositionen ebenso, wie mit bekannten Liedern der Battlefield Band. Ihre Show kombiniert den markanten Gitarrenstil von Rob mit Keyboard, Gitarre und Akkordeon von Alan sowie den harmonischen Gesang der Beiden. Alan Reid war mit seinen Keyboards der "Maschinenraum" der Battlefield Band und ein Pionier zugleich, denn er war der erste Musiker, der Keyboards zum integralen Bestandteil einer traditionellen Folk-Band machte. Dieser Stil beeinflusste viele junge Musiker der keltischen Folk-Szene. Der Niederländer Rob van Sante spielt seit seinen Kindertagen Gitarre. In 70er bis 90ern tourte er ausgiebig durch Europa, Nord-Afrika und den Mittleren Osten. Mit seiner Stimme und seinem Gitarren-Stil ist er die optimale Ergänzung für Alan Reid und dessen Musik. Ein Abend voller Schwung mit einem besonderen Duo und Ihrer eigenen Musik. Die Karten im Vorverkauf zu 16,00 € pro Person erhalten Sie in den Tourist-Informationen Grimma, Bad Lausick, Rochlitz und Colditz. Ebenso im Museumsshop Schloss Colditz und gerne auch Bestellung per Mail über Rechnung unter info@gesellschaft-schloss-colditz.com Restkarten evtl. an der Abendkasse zu 18,00 € pro Person. Gute Unterhaltung und herzlich willkommen. Team Gesellschaft Schloss Colditz
  • 22.09.2019 15:00 Uhr: "Chansontheater"
    "Pianlola Chansontheater" mit einem weiteren Titel zu Gast auf Schloss Colditz "Von der Liebe, einem Freund und gar keinem Auto" Die Welt des eleganten Pianisten Alois steht Kopf! Die Berliner Portiersche Lola ht ihm mit ihrem rauen Großstadtcharme gewaltig den Kopf verdreht. Alois' Herz spielt verrückt und insgeheim schmiedet er bereits Zukunftspläne. Doch als er ihr endlich seine Liebe gestehen will, passiert was vollkommen Unerwartetes.... Die Karten zu diesem heiteren Nachmittag erhalten Sie im Vorverkauf zu 16,00 € pro Person in den Touristinformationen Grimma, Bad Lausick, Rochlitz und Colditz. Ebenso im Museumsshop Schloss Colditz. Restkarten an der Tageskasse zu 18,00 € pro Person. Herzlich willkommen sagt das Team Gesellschaft Schloss Colditz
  • 22.09.2019 15:30 Uhr: "Chansontheater"
    "Pianlola Chansontheater" mit einem weiteren Titel zu Gast auf Schloss Colditz "Von der Liebe, einem Freund und gar keinem Auto" Die Welt des eleganten Pianisten Alois steht Kopf! Die Berliner Portiersche Lola ht ihm mit ihrem rauen Großstadtcharme gewaltig den Kopf verdreht. Alois' Herz spielt verrückt und insgeheim schmiedet er bereits Zukunftspläne. Doch als er ihr endlich seine Liebe gestehen will, passiert was vollkommen Unerwartetes.... Die Karten zu diesem heiteren Nachmittag erhalten Sie im Vorverkauf zu 16,00 € pro Person in den Touristinformationen Grimma, Bad Lausick, Rochlitz und Colditz. Ebenso im Museumsshop Schloss Colditz. Restkarten an der Tageskasse zu 18,00 € pro Person. Herzlich willkommen sagt das Team Gesellschaft Schloss Colditz
  • 11.10.2019 19:00 Uhr: "Colditz Classic"
    "Colditz Classic" ein klasisches Blüthner-Konzert
  • 11.10.2019 19:30 Uhr: "Colditz Classic"
    "Colditz Classic" ein klasisches Blüthner-Konzert
  • 09.11.2019 19:00 Uhr: "Soloprogramm mit Michael Ranz"
    "Sie könn`mich mal kreuz(fahrt)weise! weitere Infos folgen.
  • 09.11.2019 19:30 Uhr: "Soloprogramm mit Michael Ranz"
    "Sie könn`mich mal kreuz(fahrt)weise! Ranz auf großer Fahrt in die Karibik Erfolgreich hat er sich bisher geweigert, eine solche Traumreise anzutreten, doch dann gab es von seinen lieben Kollegen den Trip geschenkt. Weil doch der Geburtstag so schön rund war. Wenn er jetzt nicht fährt, droht ein deutscher Kabarettpreis für das Lebenswerk. Ein weißes Schiff, ein Premiumzugang zur Cocktailbar, ein Traum! Doch dann..... eine Kakerlake, die spricht. Ein Kapitän, der irgendwie an Opa erinnert (oder umgekehrt). Ein Bajuware, der auf dem Sonnendeck Alphorn übt. Ein kiffender Lehrer auf Klassenfahrt. Ein Sachse auf der Flucht vor seiner Gattin. Ein rosroter Abenteurer beim Cliff Hanging an der Bordward. Und der Fluchtweg ist nach 295 m zu Ende. Kein Traum! Dieser nackte Schrecken ist echt! Ranz zieht zwei Stunden lang alle Register seiner Spielfreude. Ein großer Spaß mit Texten von Tobias Saalfeld und ihm, ohne Musik, aber mit der Einsicht:"Der Wahnsinn regiert nicht nur in der Heimat." Es gibt kein Entrinnen, aber es gibt Gin! Verpassen Sie nicht diesen heiteren Abend auf Schloss Colditz. Ihre Karte im Vorverkauf zu einem Preis von 16,00 € pro Person erhalten Sie in den Vorverkaufsstellen Touristinformationen Grimma, Bad Lausick, Rochlitz und Colditz. Ebenso im Museumsshop im Schloss und gerne auch per Rechnung / Überweisung und Zusendung über info@gesellschaft-schloss-colditz.com Ihr Team Gesellschaft Schloss Colditz e.V.
letzte Aktualisierung: 08.02.2017 8:07 Uhr


projektgefördert durch
Kulturraum Landkreis Leipzig
Schloss Colditz
Öffnungszeiten:
  • April – Oktober
    täglich 10.00 Uhr – 17.00 Uhr
  • November – März
    täglich 10.00 Uhr – 16.00 Uhr
  • 23.12. – 26.12., 31.12., 01.01. geschlossen
Schlossführungen:
(mit Schwerpunkt Geschichte des Offizierslagers 1939 - 1945)
  • April – Oktober
    täglich Führungen 10.30 Uhr/13.00 Uhr/15.00 Uhr
  • November – März
    täglich Führungen 11.00 Uhr/14.00 Uhr
    nur nach Voranmeldung
Eintritt:
Bitte beachten Sie, dass nur BARZAHLUNG möglich ist.
  • Fluchtmuseum
    4,00 Euro
  • Schlossführung
    9,00 Euro
  • reduzierter Tarif
    7,50 Euro
    (Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte)
  • Gruppe
    (ab 16 Personen) 7,50 Euro pro Person
  • reduzierter Gruppentarif
    (ab 16 Personen) 5,50 Euro pro Person (Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte)
  • Familienkarte
    29,50 Euro
Powered by eASY-CMS Colditz Nachrichten © Dennis Spiegel 2019