Schloss Colditz
  • Schloss
  • Deutsch
  • Englisch
  • Stadt Colditz
WIFI Hotspot Schloss Colditz

Newsletter
Newsletter abonnieren
Name:
E-Mail Adresse:

Veranstaltungen in und um Colditz


Aktuelle Veranstaltungsangebote in der Stadt ColditzColditz
  • Heute 10:00 Uhr: Tag der offenen Gärtnerei
    Tag der offenen Gärtnerei in der Schlossgärtnerei Tanndorf.
  • Heute 10:00 Uhr: 15. Birgenfestregatta
    15. Birgenfestregatta mit Wasserwandern, Entenrennen, Boathlon, Händlermeile, Vereinsauftritte, Livemusik im Festzelt, Lampionumzug, Fest der 1000 Lichter, Höhenfeuerwerk, Lagerfeuer am Bootshaus, Furtweg Colditz.
  • Heute 19:30 Uhr: Rum Tasting - Das reine Gold aus Zuckerrohr - Rum
    Das reine Gold aus Zuckerrohr - Rum Samstag, 29. April 2017 – 19.30 Uhr Preis: 34,00 € Dieses Mal geht die Reise nach Panama, wo der Rum Malecon nach alter traditioneller kubanischer Methode produziert wird und ein außergewöhnliches Spektrum an Aromen und Impressionen bietet. Überzeugen Sie sich selbst!
  • 30.04.2017 10:00 Uhr: 49. Schönbacher Straßenlauf
    49. Schönbacher Straßenlauf in Schönbach.
  • 30.04.2017 17:00 Uhr: Beethoven und Frankreich
    "Beethoven und Frankreich", Die Violinsonaten Ludwig van Beethovens.
  • 01.05.2017 10:00 Uhr: Florianstag
    Florianstag auf dem Sportplatz Hohnbach
  • 05.05.2017 10:00 Uhr: Himmelfahrt
    Himmelfahrt am Gerätehaus Feuerwehr Tanndorf
  • 06.05.2017 19:30 Uhr: "North Sea Gas" Folkkonzert
    Trio mit "Scottish Roots" auf Tournee Das Trio North Sea Gas gastiert im Schloss Colditz Das Folk-Feuer brennt immer weiter lichterloh, wenn Dave Gilfillan (Gitarre, Banjo), Grant Simpson (Fiddle) und Ronnie Mac Donald (Gitarre, Bouzouki) die Saiten gleichermaßen temperamentvoll wie virtuos zum Klingen bringen. Das neue Programm "Scottish Roots" wird am 06. Mai 2017 ab 19.30 Uhr in der Hofstube zu Schloss Colditz - wie könnte es anders sein - an die an Schlachten so reiche Geschichte des Landstrichs im Norgen Großbritanniens erinner. Es erklingen viele traditionelle Titel ebenso wie Liebeslieder und Balladen sowie zeitgenössische Arrangements. Und nach der begeisternden 35. Jubiläumstournee 2015 mitsamt der gefeierten Aufnahme der CD "Fire in the Glen", der 17. seit Bestehen des Ensembles, wird bereits an Album Nummer 18 gearbeitet. Den Gästen wird eine Mischung aus extravaganten Zutaten für einen einzigartigen Abend präsentiert, der - wie stets - die Fans aller Generationen zufriedenstellen wird. Das Magazin "Rambles Review" bezeichnet die Musik des Trios als " das einzig Wahre". Daneben gibt es Lob in den höchsten Tönen: North Sea Gas würdige die kostbarsten Schätze Schottlands, die der Natur und der Musik. Darüber hinaus führe die Band das Erbe der "Corries" und der "McCalmans" so genial fort, dass es ihr gelinge, mit einem einzigartigen Stil das traditionelle Liedgut in die Gegenwart und wohl auch darüber hinaus zu tragen. Der Erfolg gibt dem Ensemble Recht. Weit mehr als 100 Konzerte bestreiten die drei Musiker in diesem Jahr in England, Schottland, Deutschland, den USA und in Kanada. Als Lohn könnte nach Gold für die "Dark Island"-CD 2015 die Scottish Music Industry Association weitere Platten mit Edelmetall auszeichnen. Ihre Karte zu den "Scottish Roots" erhalten Sie in den bekannten Vorverkaufssstellen wie die Touristinformationen Grimma, Bad Lausick, Rochlitz und Colditz. Im Schlossbüro, ebenso per Mail auf Rechnung / Überweisung und Zusendung der Karten oder Geschenkgutscheine. Vorverkauf und Restkarten an der Abendkasse zu 15,00 €. Gute Unterhaltung.
  • 07.05.2017 10:00 Uhr: ökumenischer Gottesdienst
    ökumenischer Gottesdienst im Rahmen des Birkenfest in Colditz
  • 07.05.2017 14:00 Uhr: Auf den Spuren der Bronzezeit
    ,,Auf den Spuren der Bronzezeit",  Frühlingswanderung, Treff Jagdhaus Kössern
letzte Aktualisierung: 08.02.2017 8:07 Uhr


projektgefördert durch
Kulturraum Landkreis Leipzig
Schloss Colditz
Öffnungszeiten:
  • April – Oktober
    täglich 10.00 Uhr – 17.00 Uhr
  • November – März
    täglich 10.00 Uhr – 16.00 Uhr
  • 23.12. – 26.12., 31.12., 01.01. geschlossen
Schlossführungen:
(mit Schwerpunkt Geschichte des Offizierslagers 1939 - 1945)
  • April – Oktober
    täglich Führungen 10.30 Uhr/13.00 Uhr/15.00 Uhr
  • November – März
    täglich Führungen 11.00 Uhr/14.30 Uhr
  • Führungen speziell zur Schlossgeschichte des 15. und 16. Jahrhunderts bitten wir vorher anzumelden.
Eintritt:
Bitte beachten Sie, dass nur BARZAHLUNG möglich ist.
  • Fluchtmuseum
    4,00 Euro
  • Schlossführung
    9,00 Euro
  • reduzierter Tarif
    7,50 Euro
    (Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte)
  • Gruppe
    (ab 16 Personen) 7,50 Euro pro Person
  • reduzierter Gruppentarif
    (ab 16 Personen) 5,50 Euro pro Person (Schüler, Studenten, Schwerbeschädigte)
  • Familienkarte
    29,50 Euro
Powered by eASY-CMS Colditz Nachrichten © Dennis Spiegel 2017